Lebenszeichen

30 Jun

Das mit dem Bloggen gestaltet sich wesentlich schwieriger als gedacht. Internet gibt’s wenn ueberhaupt nur in unfassbar langsam, unfassbar teuer oder an unfassbar schlechten Internet-Automaten. Gerne auch in Kombination. Daher leider trotz toller Fotos und grossartigen Geschichten keine Beitraege. Schade, aber das geht echt gar nicht hier.

Leider hab ich Pech mit meinem elektronischen Equipment. Gestern ist mir als Gipfel noch vor dem ersten richtigen Einsatz die UW-Kam kaputt gegangen. Was fuer ein Schlag!!

Ansonsten alles toll, betauche gerade das Ningaloo-Reef und wir haben ueber 2000 km zurueck gelegt in unserer schnuckeligen Rappelkiste. Viele Gruesse an alle!

11 Antworten to “Lebenszeichen”

  1. Gabi.G. Mittwoch, Juni 30, 2010 um 15:41 #

    Naja, dann schreib mal schon altmodisch Tagebuch und lass das den neumodischen Elektrokram links liegen.

    Genieße die Zeit. Saug alles in dich auf.
    Auch wenn die Infos von da unten ausbleiben,ich freu mich so. Ich kann die Freiheit&Freizeit die du da unten hast quasi riechen. Weltenbummeln, Meer, Tauchen, Wüsten, Tiere, Wasser, Land und Luft.
    Das ganze Spektrum.

    Genieße, erlebe, lebe!

    „Erinnerungen sind das einziege Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können“

  2. Stromfrau Mittwoch, Juni 30, 2010 um 17:11 #

    Schön von dir zu lesen Süße! Mist mit der UW-Kamera, tut mir echt leid. Das ist ja übel😦

    Aber dennoch weiterhin gute Fahrt, immer tolle Tauchgänge und passt auf euch auf. Bin schon gespannt, was du irgendwann mal berichten kannst!

    Kussi und bis bald mal wieder!

  3. frank Mittwoch, Juni 30, 2010 um 19:04 #

    du sollst ja auch nicht vor irgendwelchen daddelkisten sitzen, sondern die zeit da unten vernünftig geniessen!😉 bilder und berichte kannst du später immer noch raushauen!

    weiterhin viel spass

  4. Cpl Nobbs Mittwoch, Juni 30, 2010 um 23:23 #

    Also da bin ich jetzt doch froh das zu hören.

  5. Babs Donnerstag, Juli 1, 2010 um 10:38 #

    Blöd – das mit der Kamera. Alles andere ist aber gar nicht blöd… ich kann mich meinen „Vorrednern“ nur anschließen – genieß die Zeit, berichten kannste auch später noch! Pass auf dich auf und grüß die Walhaie (falls du sie noch zu sehen bekommst!)!

  6. eyeIT Donnerstag, Juli 1, 2010 um 12:40 #

    Schade um die Fotos, die Du da unten, im Wasser, gemacht hättest.
    Lass‘ Dich von den Internetcafés nicht unterkriegen, eine so hohe Priorität sollten wir nicht geniessen. Uns ruft eh die Arbeit. Geniess die Zeit! Ferien! No Stress! Ich bin mir sicher, später gibts auch noch was zu erzählen… vielleicht in einer nächsten Chatsession🙂

  7. Kathi Donnerstag, Juli 1, 2010 um 18:52 #

    Hey, schön wieder von dir zu lesen!🙂

    Das mit der Kamera, is halt blöd, passiert, aber HAUPTSACHE dir passiert nix🙂

    Ganz liebe Grüße

  8. Muschelschubserin Freitag, Juli 2, 2010 um 12:38 #

    Und was das fuer Fotos geworden waeren!! Schnorcheln war ja schon der Hammer immer, Tauchen auch, aber heute haben wir 3 oder 4 Walhaie erschnorchelt und sind von 30!!! Mantas umkreist worden schnorchelnder Weise. Und im Hintergrund sprangen die Buckelwale eine halbe Stunde lang ums Boot rum. Dafuer fehlen mir echt grad mal die Worte. Morgen tauche ich am angeblichen Top10 Tauchplatz weltweit, dem Navy Pier.Und Sonntag stehen falls nicht nochmal wegen Wind gecancelled wird nochmal zwei Tauchgaenge an, bevor wir Montag als Kontrastprogramm zu einem der schoensten Nationalparks Australiens aufbrechen: Karijini Nationalpark. Jetzt kommen erstmal nur noch Hoehepunkte. Also noch hoeher als all das, was wir bisher sehen durften.🙂
    Per Handy bin ich uebringens nicht erreichbar und das aendert sich auch erstmal nicht. Hier gibts kein Vodafone Netz und somit sind wir ohne Empfang.😉

  9. Andrea (die andere) Donnerstag, Juli 8, 2010 um 09:29 #

    OMG!
    Wie großartig ist das denn!
    Genieße all das und vergiss nicht: Das haste Dir alles verdient!🙂
    (Und wenn Du mal wieder Langeweile haben solltest – also erst in vielen vielen Wochen – kannste über Deine anfänglichen Bedenken und Sorgen lachen😀 )

    Hau rein!

  10. spinpoint Donnerstag, Juli 15, 2010 um 17:35 #

    … gibts noch neue Lebenszeichen?… Bin schon gespannt… Sonnigen Gruß

  11. Muschelschubserin Freitag, Juli 16, 2010 um 05:58 #

    @Andrea
    Ich lache jetzt schon drueber. Zum Beispiel, wenn ich nachts in absoluter Dunkelheit mit meiner kleinen Funzel aufs Bush Loo wanke, mitten im Dingo-Gebiet. Schmunzel.🙂

    @spinpoint
    Die Sms war uebrigens von mir, hab vergessen, dass ich ja ne neue Nummer habe… Ansonsten arbeite ich eifrig dran. 3… 2… 1…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s