Beton knutschen

24 Jan

Manchmal fühlt sich das Aufwachen an wie damals, als ich im Nichtschwimmerbecken abtauchte, um einen Handstand zu machen – mir dann aber am Boden einen Schneidezahn abbrach: Man taucht durch diese warme, einen voll einhüllende Welt einem motivierenden Ziel entgegen und wenn der Wecker klingelt fühlt es sich an, als würde man mit einem riesigen Anlauf kalten Beton knutschen.

Advertisements

6 Antworten to “Beton knutschen”

  1. Stromfrau Sonntag, Januar 24, 2010 um 19:40 #

    … oha!

    Der Wecker hat zwar nicht geklingelt, dafür hat mein Kind gemuckt (ok erst gegen halb neun), aber mir war speiig – wie den ganzen letzten Tag schon und es kommen Flüssigkeiten aus Körperöffnungen, die nicht dafür vorgesehen sind. Bääääääääääääääääh… ich fühle mich eigentlich so, als hätte ich den Beton nicht gleich geknutscht, sondern nur gegessen… 😦 mir is immer noch ganz bäääääääääääh… wenn ichs nicht besser wüsste würde ich auf „schwanger“ tippen. Zum Glück weiß ich besser und tippe auf Magen-Darm! Auch schön…
    Hoffe, dir gehts mittlerweile besser?
    Beton= Wasser, Sand, Zement… ich glaub bei dieser Mischung wäre als Endeffekt aber dann auch Magen-Darm rausgekommen. Bin heute ein bissel „Gaga“ ;o)

    Küssle deine Stromfrau :-*

  2. Muschelschubserin Montag, Januar 25, 2010 um 12:12 #

    Gute Besserung! 🙂

  3. Babs Dienstag, Januar 26, 2010 um 06:40 #

    Ganz ganz ganz ganz ganz ganz treffender Vergleich!! Herrlich!!!!!!!!!!!!!!!

    Geht mir augenblicklich ähnlich… aus anderen Gründen als dir, wie du weisst.

    Wenn doch wenigstens morgens mal die Sonne scheinen würde… *seufz*

  4. Muschelschubserin Dienstag, Januar 26, 2010 um 14:58 #

    Wie sieht’s denn mittlerweile aus in Köln? Hier ist es kaaalt, aber der Himmel strahlt hellblau, die Sonne scheint, ich würd am liebsten alles hinschmeißen und in den Park düsen.

  5. Babs Dienstag, Januar 26, 2010 um 18:15 #

    Schneeeeeeeeeeeeeeeeeee, grauuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu, alles doooooooooooooooooooooof

Trackbacks/Pingbacks

  1. » Wie es sich anfühlt, wenn der Wecker klingelt.. … Nachtwächter-Blah - Sonntag, Januar 24, 2010

    […] Wie es sich anfühlt, wenn der Wecker klingelt…   […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s