Frohes Fest allerseits!

24 Dez

Och, wie süüüüüüüüüüß. Jaja, oh Gott, ich bastle animierte Puschel-Okto-Monsterchens mit Blinke-Sternchen. Willkommen in den Achtzigern. Vielleicht sollte ich noch den WordPress-Schneefall einstellen, damit’s so richtig utzi-putzi wird hier?

Ich weiß ja nicht, wie es in euren Postfächern so aussieht, aber ich hab schon Weihnachts-Zeugs bekommen, da schockt einen gar nix mehr. Und irgendwie muss ich da ja mithalten. 😉

Was ich aber eigentlich sagen wollte: Ich wünsche euch ein angenehmes Weihnachten, bei Schnee oder Sonne, mit lecker Essen und allem, was Weihnachten  schön macht. Ich finde, Zeit mit lieben Menschen ist das wertvollste, das ich bekommen kann (und das haben mir zwei sorgenvolle Begegnungen aktuell noch einmal bestätigt). Und genau darauf freue ich mich. Wenn das hier online geht, befinde ich mich längst auf der Autobahn Richtung Süden zu meinen Liebsten. Bayernland, ich komme!

– *klick* aufs Bild –

Advertisements

5 Antworten to “Frohes Fest allerseits!”

  1. Stromfrau Donnerstag, Dezember 24, 2009 um 09:05 #

    Süüüüüüüüüüß… 🙂

    Bäääääääh, wir haben unsere Weihnachtsshow extra für dich einstudiert und dich hat das geschockt? *ggg*

    Gute Fahrt und festliche schöne Tage in Bayernland!

    Kussiiiiiiiii vonne Stromfrau und Mini-Stromfrau :-*

  2. quadratmeter Donnerstag, Dezember 24, 2009 um 09:13 #

    Frohe Weihnachten! 🙂

  3. eyeIT Donnerstag, Dezember 24, 2009 um 15:32 #

    Oh, danke, auch Dir ein frohes Fest! Das Okto-Monsterchen ist wirklich putzig geraten. Kann man es sich denn kaufen? 😉

    Ohja, bei Dir würde sich der Schneefall wirklich gut machen. Bei mir… Naja. Hab ich schon probiert, aber Weiss auf Weiss, das sieht man nix.

  4. danyo Samstag, Dezember 26, 2009 um 08:38 #

    Ach, wie goldig ^^ Und selbst wenn ich ein klein wenig spät dran bin, wünsche ich dir nichts desto trotz noch schöne Restweihnachten und vertraue einfach darauf, dass du dir den Heiligabend und ersten Feiertag entsprechend schön gestaltet hast 🙂

  5. Muschelschubserin Montag, Dezember 28, 2009 um 11:09 #

    Danke sehr. Schnee lag noch in Bayern, meist gepaart mit Wind und Regen, aber am ersten Weihnachtstag war ein sehr schöner Spaziergang bei strahlender Sonne am Achensee möglich. Das hat entschädigt. 🙂 Ich hoffe, ihr hattet ebenfalls ein paar schöne Feiertage. Ich bin wieder zurück in Do. und ärgere mich mit Anwälten und Beschuldigten herum und schaue nach meiner (momentan Hilfe brauchende) „Omi“ im Haus…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s