Vorfreude

1 Mrz

Ich freu mich so auf morgen. Das ganze Wochenende schon. Wenn ich endlich zur Post kann. Das Paket abholen, dessen Lieferung ich am Samstag dummer Weise verpasst habe. Auf das ich mich schon so lange freue. Oder besser gesagt, auf den Inhalt. Auf die Töne, die ich schon fast hören kann. Emotionale Flächen, dreckiges und sphäriges Geschrabbel und gesungene Texte, die von Herzen kommen. Hach, nee, schon lange nicht mehr so auf CDs gefreut. Schön ist das!  🙂

Na, wer errät, welche Alben morgen in Dauerschleife laufen werden, sobald ich wieder zu Hause bin? Das eine könnte man eventuell erraten, wenn man in letzter Zeit aufmerksam mitgelesen hat (oder zumindest nahe dran raten), das andere ist leichter zu raten. Das schaffen diejenigen, die mich kennen, persönlich oder von woanders aus dem WWW. 😉

Advertisements

12 Antworten to “Vorfreude”

  1. frank Sonntag, März 1, 2009 um 22:45 #

    ich weiss es, ich weiss es… das eine zumindest…

  2. jana Sonntag, März 1, 2009 um 23:03 #

    ich schließe mich herrn alpha an: das eine weiß ich auch. 🙂

  3. Muschelschubserin Montag, März 2, 2009 um 00:15 #

    Ihr habt natürlich Recht, ihr beiden. 🙂

  4. Daniel Montag, März 2, 2009 um 10:18 #

    eins weiß ich auch!!! bestimmt…

  5. Muschelschubserin Montag, März 2, 2009 um 10:45 #

    Nämlich? 🙂

  6. Stromfrau Dienstag, März 3, 2009 um 16:01 #

    Alpha? Omega?
    Pitchfork ;o)

    Läuft bei mir auch in Dauerschleife. Allerdings nur im Auto… aber ist fast wie Urlaub… auch in leise, wenn Franka dabei ist ;o)

    Welches ist das andere Album?
    Und wie gefällt dir das neue P-Album?

  7. Muschelschubserin Dienstag, März 3, 2009 um 21:12 #

    Jupp, PP, klaro. Also ehrlich gesagt: Ich hab die Scheibe ein einziges Mal gehört gestern und fand sie bis auf wenige Stellen absolut nicht ansprechend, geradezu nervig stellenweise. Aber: Ich habe eher nebenbei gehört, weil mir die Zeit fehlt, mich kann man derzeit irgendwie jagen mit schwarzer Mucke und PP sind ja dafür bekannt, dass man mehrmals hören muss, die Alben „reifen wie ein guter Wein“. 😉 Ich geb dem Ganzen also noch ne Chance auf Dauer. Aber es liegt auch an mir, ich bin glaub ich momentan raus aus der Szene.

    Ansonsten: Richard Ashcroft (Sänger von The Verve) – Alone with Everybody. Ich hab den totalen Ashcroft-Spleen im Moment. Irgendwie ist alles, was der macht, großartig. 🙂

  8. Stromfrau Freitag, März 6, 2009 um 17:35 #

    … und – wie siehts heute aus mit der neuen PP-Scheibe???

  9. Muschelschubserin Freitag, März 6, 2009 um 18:10 #

    Ich hatte noch keine Gelegenheit, nochmal reinzuhören. Bei mir gibt’s nur noch Arbeiten, Schlafen, Essen.

  10. Muschelschubserin Samstag, März 7, 2009 um 19:04 #

    So, nach einem zweiten Hören, bei dem ich auch wirklich mal zugehört hab, kann ich Entwarnung geben. Es gefällt mir. Ich höre weiter. 🙂 Ob’s ein Knaller ist, weiß ich nicht, aber ich wäre jetzt wirklich gerne auf der Tour dabei…

  11. spinpoint Montag, März 9, 2009 um 14:28 #

    …ah ich hab mich ja schon mehr als gewundert. Aber liegt an mir, da ich anscheinend diesen Eintrag bisher noch nicht gelesen hatte. Denn gestern oder vorgestern flattert mir von Amazon ne Empfehlung in den virtuellen Briefkasten mit der neuen von PP. Daraufhin hab ich mich doch schon sehr gewundert, dass ich noch nichts davon von Dir gehört/gelesen hatte, was mich doch ganz schön verwirrt hat. Aber jetzt ist die Welt wieder in Ordnung.. 🙂 Regnerischen Gruß, der spinpoint..

  12. Muschelschubserin Montag, März 9, 2009 um 21:16 #

    😀 Witzbold! Nee, mal ehrlich, es gibt einen Grund, warum ich hier so gut wie nie was zu Musik schreibe: Ich tu mich ernsthaft schwer damit, Musik zu beurteilen. Irgendwie hat Musik so viel Subjektives und so viel mit Gefühlen zu tun, dass mir eine „Beurteilung“ schwer fällt – es sei denn, ich bin totaaal begeistert. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s