Zwischenfrage

12 Sep

Hat hier noch irgendjemand Probleme mit seinem Click and Buy Konto? Ich benutze das immer zur Bezahlung bei iTunes und gestern bekam ich einige merkwürdige Emails. Zunächst landete eine Zahlungseingangs-Bestätigung in meinem Postfach. Auf meinem Konto seien 200 Euro gutgeschrieben worden, 7,80 Euro Bearbeitungsgebühr seien dafür fällig. Kurz danach bekam ich gleich vier Kaufbestätigungen, jeweils über einen Betrag von knapp 30 Euro. Als die Käufe angeblich getätigt wurden, saß ich nichts ahnend und vor allem nicht online in der Uni-Bibliothek…

Auf meine Mail an Click and Buy bekam ich innerhalb weniger Minuten kommentarlos vier Stornierungs-Mails für die angeblichen Einkäufe, eine Gutschrift über die Bearbeitungsgebühr und den Hinweis, mein Konto sei erstmal gesperrt.

Jetzt ist Wochenende, per Telefon habe ich heute Nachmittag bei Click and Buy niemanden erreicht, auf meine erneute Email habe ich noch keine Antwort bekommen. Hat noch jemand solche Erfahrungen gemacht? Mir kommt das kommentarlose und sofortige Stornieren der Einkäufe so vor, als hätten die vielleicht mit noch mehr so Sachen Probleme… Fest steht allerdings, dass da was schief gelaufen ist und es sieht so aus, als hätte jemand unerlaubten Zugriff auf mein Konto dort gehabt.

Advertisements

5 Antworten to “Zwischenfrage”

  1. hivealien Freitag, September 12, 2008 um 22:31 #

    „Hat hier noch irgendjemand Probleme mit seinem Click and Buy Konto?“ – äh nö – hab keins. Ich hoffe es hilft dir trotzdem ;D

  2. Muschelschubserin Samstag, September 13, 2008 um 14:34 #

    Also wenn du wissen willst, ob es mir hilft, zu sehen, dass hier jemand kommentiert hat, im gleichen Moment zu hoffen, dass ich mehr über das Problem erfahre, dann aber enttäuscht zu werden, weil der Kommentar nix zum Problem hergibt… Um’s mit deinen Worten zu sagen: „Äh nö.“ 😉

  3. Muschelschubserin Samstag, September 13, 2008 um 14:57 #

    Aha, schon besser! Das ist dann wohl die Antwort auf meine Frage. Von dem Datenklau hatte ich gelesen, aber nicht davon, welche Dienste bzw deren Kunden betroffen sind. Komisch nur, dass der Schuldige angeblich gefasst, das Geld zurücküberwiesen worden sein soll. Und zwar schon Ende August. Warum passiert mir das dann jetzt? Hm. Ich geh mal Passwörter ändern. :/
    Danke, Jana!!!

  4. jana Samstag, September 13, 2008 um 15:18 #

    das hat mich auch gewundert, dass dir das dann jetzt erst passiert ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s