Beerenhunger

5 Apr

beeren.jpg
Mann, waren die schnell weggeputzt. 🙂 Und entgegen meiner Erwartung schmeckten sie richtig nach Sommer, süß und saftig. Ich bin also bereit, lieber Sommer. Für Flip Flops, Bikini, Röcke, Eis und See.
Advertisements

7 Antworten to “Beerenhunger”

  1. reviersternchen Samstag, April 5, 2008 um 11:21 #

    Deine Fotos machen einen richtig Appetit.
    Direkt zum reinbeißen 😉

    LG Mara

  2. bosch Samstag, April 5, 2008 um 23:55 #

    Ist das nicht die falsche Jahreszeit für Erdbeeren? Sehen zwar lecker aus, aber: Gentechnik oder Weltreise?

  3. Muschelschubserin Sonntag, April 6, 2008 um 00:01 #

    Nee, das waren Bio-Erdbeeren mit Bio-Siegel. Ich hab mich auch gewundert, aber ich hab extra drauf geachtet. Auf der Packung stand was von nem Vertrieb aus Duisburg.

  4. bosch Sonntag, April 6, 2008 um 00:15 #

    Ach nee, was es alles gibt. Ich frage mich immer, wie Bio eine Ware sein kann, die einmal um die ganze Welt gereist ist. Passiert bei Bioland oder Demeter nicht. Ich kaufe zwar auch nicht konsequent ein, aber bei Erdbeeren im Winter, da schüttelt es mich schon ein wenig.

  5. Muschelschubserin Sonntag, April 6, 2008 um 00:25 #

    Also die normalen hätte ich auch nicht gekauft, die lagen ja nur zwei Meter weiter im Regel nebenan. Nur ist das (staatliche) Bio-Siegel soweit ich weiß eines der Siegel, auf die man sich verlassen kann.
    http://www.bio-siegel.de/index.php?id=19&L=0

    Ergänzung: Die Erdbeeren kamen aus Marokko, hab ich grad rausgefunden. Das find ich jetzt nicht grad „vom anderen Ende der Welt“. Laut Webseite des Biosiegels müssen Produkte aus anderen Ländern nach gleichwertigen Standards angebaut worden sein wie es hier vorgeschrieben ist. Ich bin erstmal nicht beunruhigt.

  6. bosch Sonntag, April 6, 2008 um 02:21 #

    Stimmt, aber soweit ich weiß legen Bioland und Demeter strengere Kriterien für die Vergabe zugrunde als für das Siegel nach EG-Ökoverordnung. So muss z. B. die gesamte Produktion auf Bio umgestellt werden und die Produkte müssen aus der Region kommen. Sei’s drum: Bio aus Marokko ist sicherlich besser als konventionell aus Marokko. Mir ist es biowurst: ich mag Erdbeeren nur in der Erdbeersaison und gedulde mich noch ein paar Monate.

  7. Muschelschubserin Sonntag, April 6, 2008 um 11:30 #

    Kann ich durchaus verstehen. War auch für mich ne Ausnahme. Jedenfalls haben die bei mir für solch einen Glücksmoment gesorgt, dass es das wert war. Und die haben wirklich geschmeckt wie mitten in der Saison. Trotzdem: Sobald der grüne Spargel in den Regalen steht, stürz ich mich da drauf. Ich freu mich schon seit Wochen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s