Die Sorgen der Anwohner in Farbe und bewegten Bildern

10 Feb

Über das Gesprächsthema Nummer eins im Dortmunder Klinikviertel, nämlich die Sorgen der Anwohner über die bevorstehende Sprengung des Büroturms auf dem Südwall, hat der WDR dieses Mal berichtet.

Wer’s sehen will, klicke hier. Im Gegensatz zur Anwohnerinfo und der Drohung des Arztes muss ich sagen, hat man sich in diesem Bericht recht gut benommen. 🙂 Vielleicht besteht ja noch Hoffnung. Oder eine Kamera macht zahm. Ich meine nämlich, mindestens ein Gesicht wiedererkannt zu haben.

Advertisements

2 Antworten to “Die Sorgen der Anwohner in Farbe und bewegten Bildern”

  1. brandenburgerin Freitag, Februar 15, 2008 um 11:09 #

    ist die weißhaarige oma aus dem film, die von der du bei der anwohnerversammlung gesprochen hast? musste spontan daran denken: „weißhaarig, hochrupiert“

  2. Muschelschubserin Freitag, Februar 15, 2008 um 11:18 #

    Ich bin mir wie gesagt nicht ganz sicher und will nix Falsches sagen, deshalb stell ich mal lieber keine direkten Behauptungen auf. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s