Sidebar angepasst und gepimpt

9 Aug

Ich habe ein paar kleine Änderungen an der Sidebar vorgenommen. Die Infos stehen nun weit oben. Ich besuche die Über mich-Seite immer so ziemlich als erstes in anderen Blogs, deshalb denke ich, dass sie weiter oben besser aufgehoben ist.

Dafür hab ich den Kalender rausgeschmissen. Ich habe nicht das Gefühl, dass er sonderlich oft genutzt wurde und nutze ihn selber in anderen Blogs auch nicht. Wer ihn nun vermisst, der darf sich gerne beschweren.

Es werden nur noch drei neueste Kommentare angezeigt. Das habe ich deshalb geändert, weil neue Kommentare meist zum neuesten Artikel kommen. Die liest man dann ja eh automatisch mit, egal ob es fünf oder drei oder sieben neue zum gleichen Artikel sind. Sollten ältere Artikel kommentiert werden und aus der jetzt kürzeren Liste rausfallen, kriege ich es dank Blogstatistik und Dashboard im Hintergrund ja immernoch mit.

Die Liste der neuesten Beiträge habe ich ebenfalls etwas gekürzt, da ich nicht mehr unbedingt täglich blogge. Wer also alle paar Tage mal reinschneit, sollte mit der kürzeren Liste noch immer gut informiert sein. Ansonsten einfach mal ein bissl runterscrollen.

Unter den Kategorien (die ich mal aufräumen müsste) findet ihr was Neues: Aktuelle Nachrichten im Schlagzeilenformat, die mit Tagesschau.de verlinkt sind. Mal sehen, ob es genutzt wird. Ich hoffe, es steht nicht zu weit unten. Und selbst, wenn’s keiner nutzt, ich tu’s. Denn so ohne Fernseher muss man sich halt anderweitig informieren und ich tendiere momentan noch dazu, das zu vergessen. Das einzige, was mich daran stört ist, dass sich kein neues Fenster öffnet, sondern man mit einem Klick von meinem Blog weggeleitet wird. Aber das ist leider bei allen externen Links in der Sidebar so.

Die Blogstatistik hab ich rausgenommen, interessiert vermutlich niemanden so wirklich außer mich selber und ich sehe sie auch im Admin-Bereich.

Feedback nehme ich gerne entgegen. 🙂

Advertisements

8 Antworten to “Sidebar angepasst und gepimpt”

  1. Babs Freitag, August 10, 2007 um 16:08 #

    Öhm *räusper* …also ich fand die Blogstatistik schon wohl immer ganz cool, weil dann hat man nämlich gesehen, wie viele Leute schon da waren und so. Weisste? Aber ich bin jetzt n verschrobener Arkademikensier, die finden Schtatistiken immer toll.

  2. Muschelschubserin Freitag, August 10, 2007 um 18:09 #

    Oh, damit hatte ich nicht gerechnet. Weil da ja nur die Gesamtzahl der Klicks stand. Du müsstest sehen, was ich im Adminbereich alles sehen kann. 😀

  3. Babs Freitag, August 10, 2007 um 20:03 #

    Okkee

    Männer – Frauen in %?
    Alter im Durchschnitt?
    durchschnittliche Besuchsquote?
    Berufs/Schulabschluss?
    durchschnittliches Nettogehalt?
    Hobbies?
    Größe?
    Augenfarbe?
    Geschwister?
    Wohnort?
    Normal-Bernd/Sven?

  4. Muschelschubserin Freitag, August 10, 2007 um 20:18 #

    Konfektionsgröße?
    Körbchengröße?
    Äh… Zentimeter?
    😀

    Nee, so genau isses nicht, aber ich sehe zB wo einige Leute herkommen oder wo sie von hier aus hingehen. Oder durch welche Suchbegriffe sie auf diese Seite gekommen sind. Da kommen Sachen, das glaubse nich. Und wenn ich dadurch nicht noch mehr Schmuddelfinken hierher locken würde, hätte ich schon längst mal darüber gebloggt. *g*
    ABGRÜNDE tun sich da auf!

  5. Babs Freitag, August 10, 2007 um 21:32 #

    WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAASS?

    Treffen? Wann? Wo? Ich bring Bier und Popcorn mit! WELTKLASSE!!!

  6. dummfisch Samstag, August 11, 2007 um 07:31 #

    @ Babs: „Geschwister? – Wohnort? – Normal-Bernd/Sven?“ find ich ja süß!! … Denkt sich der d.fisch und kriegt zwei rote Schuppen …

  7. Babs Samstag, August 11, 2007 um 11:08 #

    Oh. Äh. *rot werd* Also es handelt sich jetzt nicht um Abnormalität im eigentlichen Sinne, aber wenn ich z.B. dran denke, wie ihr in Cadaques an dieser Kaimauer langgeklettert seid…

  8. dummfisch Samstag, August 11, 2007 um 19:44 #

    Das war Svens Idee! Hab nur aufgepasst, dass der Kleine sich nicht weh tut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s