Valentinstag – Danketag

14 Feb

Ich bin nicht so der Valentinstags-Fan und wir haben das auch nie gross zelebriert. Aber ich nutze den Tag heute mal, mich bei meinen Liebsten und euch zu bedanken. Fuer die unglaubliche Unterstuetzung, hier im Blog und bei der Verwirklichung meiner Traeume und Vorstellungen.

Es ist einfach toll, dass sich hier ein richtig harter Kern gebildet hat und dass dieser so regelmaessig mitliest. Namen brauche ich wohl nicht zu nennen, die stehen unter fast jedem meiner Eintraege. 🙂 Es ist toll, dass viele andere ab und an mal reinschauen, inklusive einige meiner Herzensmenschen, die eigentlich gar nichts mit dem Internet am Hut haben. Besonders meine Oma und meine Eltern sind damit gemeint. Und dass sogar einige Leute reinschauen, mit denen ich eher selten Kontakt habe oder die ich ueberhaupt nicht kenne. Ich hoffe, ich kriege es halbwegs hin, auf jeden zu reagieren und vergesse niemanden. Das ist manchmal schwierig, wenn ich nur so kurz hier bin und unter Zeitdruck lesen oder schreiben muss, was mich ja selber aergert. Bitte nehmt es nicht persoenlich sollte es doch einmal vorkommen.

Ich kann nur sagen, dass ich mich ueber jeden einzelnen Besuch, ueber jeden Klick (und davon gibt es seit ich im September angefangen habe ueber 13.000), ueber jeden der ueber 700 Kommentare noch immer freue wie am Anfang! Gerade jetzt, wo ich so weit weg bin, tut das unheimlich gut und mir ist das Bloggen von hier sehr wichtig. Ich wuerde es niemals hinkriegen, mit allen per Email in Kontakt zu bleiben und somit ist dies wie erhofft fuer mich die ideale Plattform fuer diese Situation. Dass das Blog von euch so toll angenommen wird ist ein wahr gewordener Wunsch!

Wie sehr ich mich bei meinen Eltern, meinem kleinen grossen Bruderherz und meinem Sven bedanken moechte fuer all die Unterstuetzung, das Aufbauen und den Glauben an mich koennte ich nie in Worte fassen. Ich vermisse euch, habe aber kein Heimweh. Ich moechte bei euch sein, bin aber nicht alleine. Ich bin einfach stolz darauf, dass ihr trotz der riesigen Entfernung so nah bei mir seid, was mir bei jedem Telefongespraech klar wird. Es ist toll, so eine Unterstuetzung zu haben, egal was ich tue! Und ich weiss, dass das nicht leicht faellt. Ich geniesse jedes herzhafte gemeinsame Lachen und jede gemeinsame Traene, weil sie die Entfernung ausloeschen.

Und last but not least danke ich Dagi, meiner lieben und inspirierenden Gastmutter. Ich kann noch immer kaum fassen, in welch tollem zu Hause ich gelandet bin und werde mich sicherlich auch die naechsten siebeneinhalb Wochen wohl fuehlen und viel Positives mitnehmen. Ich freue mich auf die weitere Zeit mit Dagi und Dani und dem ganzen grossen Rest der Familie!

DANKE!

Advertisements

12 Antworten to “Valentinstag – Danketag”

  1. Babs Mittwoch, Februar 14, 2007 um 08:55 #

    *schnief*

    *Tränchen Weg drück*…manno, musst du immer so schreiben, wie du schreibst… *schnief*

    Hab dich lieb, Süße! Du bist toll, mach so weiter!

  2. Stromfrau Mittwoch, Februar 14, 2007 um 08:57 #

    HAPPY VALENTINE… und auch ein Danke an dich, die du uns immer versorgst mit neuen Informationen rund um dich und dein neues Land… es tut so gut zu lesen, dass es dir so gut geht und ich hoffe von Herzen, dass du die letzten Wochen weiterhin so genießen kannst!

    So und bevor ich nun auch ein Tränchen verdrücken muss, weil du wieder mal so schön geschrieben hast, bin ich raus!

    Dickes Küssle von der Stromfrau ;o)

  3. Stromfrau Mittwoch, Februar 14, 2007 um 08:58 #

    @Babs: *mitkaffeezuproste* – wir haben da schon ne tolle Freundin wa? :o)

  4. Sven Mittwoch, Februar 14, 2007 um 12:33 #

    Ich hab schon gaaaanz früh n frohen Valentinstag gewünscht … ! Quasi nach dem Motto „Viel Glück zum „Nicht-Valentinstag“ *sing*

    *hüstel*

    Irgendwie ist doch jeden Tag mit dir ein Valentins …
    Lieb Dir, wa?!
    Sven

  5. M+P Mittwoch, Februar 14, 2007 um 12:34 #

    Über Dein Dankeschön haben wir uns sehr gefreut.
    Bleib wie Du bist!

    M+P

  6. Micha Mittwoch, Februar 14, 2007 um 19:31 #

    Huhu,

    jawoll, auch ich schmeiß einen Gruß in die Runde und ein ganz großes DANKE an Dich, liebe Samsa! Erfreu‘ uns weiter so!

    🙂
    *Erdball.knuddel*

  7. Zaubermaus Mittwoch, Februar 14, 2007 um 20:18 #

    Auch wenn er bei Dir jetzt schon vorbei ist!
    „Happy Valentine“
    Genieße die letzten Wochen!:)
    Ich möchte mich auch bei Dir bedanken, dafür, dass Du uns an Deinem aufenthalt in Down Under Teil haben lässt und es uns mit Deiner Art zu schreiben „unmöglich“ machst das hier nicht zu verfolgen

    Liebe Grüße

  8. Muschelschubserin Donnerstag, Februar 15, 2007 um 07:00 #

    Wie suess ihr seid! 🙂

  9. GunGirl Donnerstag, Februar 15, 2007 um 12:38 #

    *smile*
    das hast du aber schön geschrieben.
    auch ich bedanke mich – wie meine vorschreiber – dafür, dass du uns an deinem abenteuer teil haben lässt.
    es ist spannend und interessant und es ist pflichtlektüre :o)
    ganz liebe grüße

  10. dummfisch Donnerstag, Februar 15, 2007 um 16:50 #

    ´´´schluchz„` und Gruß,
    Bernd

  11. B. Silver Donnerstag, Februar 15, 2007 um 17:45 #

    liebe samsa
    ich dake dir auch, daß ich nach australien „mitreisen“ kann, ohne einen pfennig – öh,äh cent natürlich – bezahlen zu müssen *grins*.
    irgendeinen reisebericht über australien würde ich wohl nicht lesen, aber mit dir ist das sehr spannend.

    ich „commente“ zwar nicht oft, aber ich schaue hier jeden tag nach und freue mich, wenns was neues zu lesen gibt 🙂
    ich wünsche dir noch viele bloggenswerte erlebnisse und weiterhin gesundheit.
    grüße aus deutschland

  12. ursu Donnerstag, Februar 15, 2007 um 23:28 #

    Wollte auch noch schnell einen verspaeteten Valentinstagsgrusss zurueck schicken…
    finds auch toll Deinen Blog zu lesen,man reist in Gedanken irgendwie mit. Weiter so, bitte!!!
    Liebe Greusse von der Insel und ich meld mich nach Mailand!
    freu ich mich jetzt schon drauf
    XXXx

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s