Neuanfang

23 Nov

Nach einer mehrere Wochen dauernden, sozusagen kreativen Sendepause folgt nun ein Neuanfang. Allerdings nicht hier, sondern da: Stift und Blog.

Ich bin seit über vier Jahren die Muschelschubserin. Über dieses Blog habe ich nicht nur das Social Web für mich entdeckt, sondern auch Vieles für meinen Beruf gelernt. Und es hat den Ausschlag gegeben für mein Diplomarbeitsthema.

Schon lange denke ich darüber nach, etwas Neues anzufangen. In ganz anderer Form. Jetzt habe ich endlich die Zeit gefunden, das anzugehen. Was das für dieses Blog bedeutet, weiß ich noch nicht.

Ich lasse das auf mich zukommen und bin gespannt. Und ich danke bei der Gelegenheit meinen Lesern hier, die mich zum Teil die ganzen vier Jahre lang begleitet haben und die so ein Blog erst richtig lebendig machen. Danke für die schöne Zeit, auch wenn sie weiter geht. Vielleicht. :)

About these ads

10 Antworten to “Neuanfang”

  1. Babs Dienstag, November 23, 2010 at 18:58 #

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute und viel Erfolg für den Neu-Anfang!

    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
    Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

    (Hesse)

  2. Stromfrau Dienstag, November 23, 2010 at 20:47 #

    Von mir auch alles Gute zum “New-Start”… :-)

  3. Torsten Mittwoch, November 24, 2010 at 10:45 #

    Viel Glück und alles Gute für “Stift und Blog”, ich bin schon neugierig auf spannende gut recherchierte Reportagen und bin fest davon überzeugt, dass du meine Medienkompetenz positiv beeinflusst.

    Die “Muschelschubserin” vermisse ich aber jetzt schon…

    LG,

    Torsten

  4. muschelschubserin Mittwoch, November 24, 2010 at 11:25 #

    Danke, ihr drei! :)
    Ein bisschen komisch ist das für mich auch. Ich schließe hier auch erst einmal nichts. Vielleicht gibt es ja auch weiter Dinge, die besser hierher passen. Vielleicht würde sich das auch schizophren anfühlen – dann wäre das nix. Schauen wir mal.

  5. dummfisch Donnerstag, November 25, 2010 at 12:59 #

    Prima! Nun hat meine Favoriten-Liste einen neuen Eintrag.
    Ich freu mich!!

  6. muschelschubserin Donnerstag, November 25, 2010 at 23:29 #

    Yay! Viele Grüße, Herr Papa! :)

  7. danyo Freitag, November 26, 2010 at 18:29 #

    Hui, das klingt auf jeden Fall sehr spannend. Die neue Schubsen-Dependance ist schon notiert und wird ganz aufmerksam verfolgt :)

  8. muschelschubserin Freitag, November 26, 2010 at 21:22 #

    Freude! :)

  9. Fantasma Mittwoch, Dezember 15, 2010 at 12:27 #

    Och schade. Meine erster und einziger Blog macht vielleicht dicht. Der Neue ist nicht so mein Ding, irgendwie zu berufsmäßig, kühl-analytisch. Ist halt was ganz anderes. Aber ich wünsch Dir viel Erfolg und Spaß mit diesem Neuanfang!

  10. muschelschubserin Donnerstag, Dezember 16, 2010 at 15:25 #

    Danke sehr! Ja, das neue Blog ist etwas komplett anderes und zielt auch auf ganz andere Leser ab. Ich denke, da wird es kaum Überschneidungen geben. Es ist bewusst “berufsmäßig”, denn das ist für mich momentan wichtiger.

    Allerdings werde ich dieses Blog hier in absehbarer Zeit nicht einstampfen, gerade weil es zwei völlig unterschiedliche Blogs sind. Im Moment fehlt mir einfach nur die Zeit, beides zu befüllen. Ich weiß zwar nicht, ob sich das noch einmal ändert, aber ich muss ja auch nicht irgendeine Rate an Beiträgen pro Woche oder Monat erfüllen. Und irgendwann gibt’s vermutlich auch mal wieder was von Muschelschubserin. ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.